Podcast Empfehlung: Talking Machines

 

Liebe Freunde des maschinellen Lernens,

 

Podcasts haben sich mittlerweile als beliebte Alternative zu geschriebenen Blogbeiträgen etabliert und können problemlos auf fast jedem mobilen Endgerät abgespielt werden.

Gleichzeitig gilt maschinelles Lernen momentan als eines der sich am schnellsten wandelnden Themengebiete der Informatik, in dem ständig neue Lösungsansätze, Technologien und wissenschaftliche Erkenntnisse vorgebracht werden. Entsprechend schwer gestaltet es sich somit auch zu jeder Zeit auf dem aktuellen Wissensstand zu bleiben.

Talking Machines nimmt sich dieses Problems an, und macht es sich zur Aufgabe tiefe Einblicke und interessante Gespräche rund um das Thema maschinelles Lernen zu bieten. Geleitet wird der Podcast von Neil Lawrence, unter anderem Leiter der Amazon Research Abteilung in Cambridge, und Katherine Gorman, unter anderem verantwortliche Kuratorin von TedXBoston in den Jahren 2016 und 2017.

In mittlerweile fünf Staffeln, mit jeweils circa 20 Episoden, werden aktuelle Paper, Forschungsansätze, Technologien, aber auch ethische Grundsätze zum Thema machine learning und artificial intelligence diskutiert. Neben festen Themen werden Fragen von Zuhörern beantwortet und in unregelmäßigen Abständen Gastvorträge oder TedX Talks eingespielt. Ein weiteres Highlight des Podcasts sind renomierte Gäste, unter anderem von Google Brain, Alan Turing Institut, Google Magenta und viele mehr.

 

http://www.thetalkingmachines.com/

 

 


Teile diese Seite

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.