Der HS-KL Hackathon 2019 hat ein Gesicht

Der HS-KL Hackathon 2019 hat ein Gesicht … nein: Zwei!

Der Sieger des Wettbewerbs für das beste Poster zum Hackathon steht fest: Wir gratulieren Jeremias Krebs zum 1. Platz! Über 70 Votes sahen ihn klar vorne…

Die ersten seiner Poster haben ihren Weg an die Hochschule – und darüber hinaus – gefunden.

 

    • Im Januar werden wir die Studierenden an allen drei Standorten mit unserem Poster informieren: die Liste der Projektvorschläge ist online und wächst weiter, bis Ende Januar. Aktuell liegen drei Projektentwürfe vor:
      • Open Source Programmierung für VCV Rack (HS-Pate: Thomas Schmidt)
      • 3d Gesten Erkennung und Laborautomatisation (HS-Pate: Prof. Bernd Bufe)
      • Digitale Transformation: Intelligenter Einkaufassistent (Industriepartner: Markus Welter, SAP. HS-Pate: noch offen)

Wer sich für ein Projekt interessiert – oder eines vorschlagen möchte – sendet eine E-Mail an hackathon@hs-kl.de.

Bis Ende Januar ist dann Zeit, damit sich Projekte und Teilnehmer finden können. Danach geht es in die konkreten Vorbereitungen … aber dazu später mehr hier.

Auch für die beiden Fachvorträge im Rahmen der Hackathon Woche sind erste Anregungen eingegangen. Die einen wünschen sich einen fachlichen Vortrag, die anderen bevorzugen einen Profi im Bereich Soft-Skills. Wie gut, dass es zwei Vortragstermine gibt 8-;

C:\Users\Adrian Müller\AppData\Local\Microsoft\Windows\INetCache\Content.Word\robo_cookies_small.jpg

Zum Abschluss zwei leckere „robo cookies“ aus der abschließenden Sitzung des Arbeitskreises Smart-Machines (es war keine Weihnachtsfeier 8-), im Jahre 2018.

Und ja: den kleinen Zyklopen habe ich unter Artenschutz gestellt!! Nicht bei diesem Gesichtchen… Er wird an Weihnachten nicht gefuttert!

… in diesem Sinne ihnen alle schöne Weihnachten und einen guten Rutsch ins 2019!

Prof. Adrian Müller, PMP, CSM

(Projektleitung AK Smart Machines)

 


Teile diese Seite

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.