Wer organisiert die B.O.T. Challenge?

Der Wettbewerb wird vom Arbeitskreis Smart Machines in Kooperation mit dem Referat Öffentlichkeitsarbeit der Hochschule Kaiserslautern organisiert. Hauptverantwortlicher ist Prof. Adrian Müller in Zusammenarbeit mit Elvira Grub.

Comment on this FAQ

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.